DANKE

Ich möchte die Zeit nutzen, um positiv auf das Leben zu schauen. Gerne mit dir zusammen.
Auf dieser Seite, können wir die Dinge festhalten, für die wir dankbar sind.

Wenn du magst mach einfach mit.

Lass dich von den Impulsen der Anderen inspirieren und schenk auch du anderen Lichtblicke des Glücks und der Dankbarkeit. Es müssen keine langen Romane sein, sondern vielleicht einfach nur 3-5 Worte, die widerspiegeln, wofür du dankbar bist. Gerne kannst du es auch als Ritual nutzen und hier täglich deine Worte hinterlassen.
Ich bin gespannt, was uns gemeinsam dazu einfällt.

4 Kommentare

  1. Danke für meinen Sport: Das Laufen. Der Schriftsteller Haruki Murakami schreibt: „Wenn ich laufe, laufe ich einfach. Normalerweise in einer Leere. Oder vielleicht sollte ich es umgekehrt ausdrücken: Ich laufe, um Leere zu erlangen.“
    Laufen ist meine Waschmaschine fürs Gehirn. Auch dieser Virus stoppt mich nicht auf meinen Wegen. Danke für Liebe,
    Katzen und meinen Sound, der immer weiter läuft!

Kommentar hinterlassen