Meine FAQ

Was ich am häufigsten gefragt werde.

Du möchtest gerne mehr über mich und meine Leistungen erfahren? In den folgenden Rubriken habe ich die häufigsten Fragen, nach Themen sortiert, zusammengefasst. Solltest du weiterhin Fragen haben kannst du natürlich gerne jederzeit mit mir Kontakt aufnehmen.

Systemische Aufstellung

Du möchtest gerne mehr über Systemische Aufstellungen erfahren? Dann bist du hier richtig.

Was ist eine systemische Aufstellung?

Bei der systemischen Aufstellung schauen wir uns bestimmte Themen in deinem Leben an und lösen aktuelle, oder auch alte Blockaden.

Ist es vergleichbar mit einer Familienaufstellung?

Damit kannst du es vergleichen, wobei wir uns in der Aufstellung nicht nur Familienthemen anschauen können, sondern auch Themen aus anderen Bereichen, wie zum Beispiel dem Beruf.

Sind noch andere Personen mit im Raum?

Nein. Ich biete die systemische Aufstellung in einer 1:1 Sitzung an. Also nur du und ich?

Wie kann ich mir das vorstellen und wie funktioniert das?

Durch dein Einverständnis werde ich zu deinem Spiegel. So habe ich die Möglichkeit, in die Situation hinein zu spüren, zu fühlen, was du fühlst. Du nutzt verschiedene Kissen für das jeweilige Thema und gemeinsam finden wir einen Weg, wie du dich davon lösen kannst bzw. einen Weg findest, der sich für dich gut und richtig anfühlt.

Was kostet die systemische Aufstellung?

Ich berechne hier pro Stunde ein Honorar in Höhe von 125,00 €.

Wie lange dauert eine Aufstellung?

Das hängt von dem jeweiligen Thema ab. Zwischen 1- 3 Stunden.

Wo findet die systemische Aufstellung statt?

Meine Praxisanschrift lautet: Gonellastr. 46 in 40668 Meerbusch-Lank. Route berechnen. Es ist aber auch möglich, die Aufstellung online (per Zoom-Meeting) durchzuführen.

Coaching

Du möchtest gerne mehr über mein Coaching erfahren? Dann bist du hier richtig.

Wie lange dauert eine Coachingsitzung?

Normalerweise 60 Minuten. Es kann nach Absprache und Verlauf der Sitzung auch länger dauern.

Was kostet das Coaching?

Ich berechne pro Stunde ein Honorar in Höhe von 125,00 €. Abgerechnet wird jede angefangene halbe Stunde.

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten?

Nein. Da das Coaching keine Therapie ist, sind die Kosten eine Privatleistung. Aber vielleicht kannst du die Kosten als Werbungskosten ansetzen. Erkundige dich hier bitte bei deinem Steuerberater.

Wie kann ich ein Coaching bei dir buchen?

Schick mir bitte eine Anfrage über die Kontaktseite oder buche eine kostenfreies Kennenlerntelefonat. Ich nehme dann Kontakt mit dir auf und wir haben Gelegenheit uns kennenzulernen. Wenn wir zwei das Gefühl haben, dass es passt, vereinbaren wir einen ersten Termin zum Coaching.

Wo findet das Coaching statt?

Meine Praxisanschrift lautet: Gonellastr. 46 in 40668 Meerbusch-Lank. Route berechnen. Es ist aber auch möglich, das Coaching online (per Zoom-Meeting) durchzuführen.

Ich bin mir nicht sicher, ob ein Coaching für mich richtig ist.

Ein Coaching bedeutet Veränderung. Wenn du von Herzen „Ja“ sagst, dann ist das ein guter Anfang. Alles weitere können wir gemeinsam besprechen. Nutze doch das kostenlose 15-30 minütige Erstgespräch per Telefon.

Wie häufig treffen wir uns?

Das ist individuell. Manchmal reicht ein Treffen, in anderen Fällen sehen wir uns über einen längeren Zeitraum zu mehreren Terminen.

Weg zu Dir - Achtsamkeitsseminare

Du möchtest gerne mehr über meine “Weg zu Dir” Seminare erfahren? Dann bist du hier richtig.

Wo finden die "Weg zu Dir" Seminare statt?

Meine “Weg zu Dir” Seminare finden meistens im Kloster Maria Laach (www.maria-laach.de) in der Eifel statt. Die Abtei liegt ca. 16 km von Andernach entfernt. Autobahnabfahrt (A61) ist Mendig/Maria-Laach. Von der Autobahnabfahrt sind es ca. 2 km bis Maria Laach. Route berechnen (Parkplatz Gästehaus). Sofern ein Seminar an einem anderen Ort stattfindet ist dies in der jeweiligen Veranstaltung direkt ersichtlich.

Bauen die Seminare aufeinander auf?

Nein. Du kannst alle Seminare voneinander unabhängig besuchen und erleben. Die meisten Teilnehmer besuchen aber tatsächlich alle drei Themen-Seminare. Aber gib dir Zeit. Lass die Themen auf dich wirken. Ein Zeitraum von 18-24 Monate zum Besuch aller Seminare ist realisitisch.

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Die in der jeweiligen Veranstaltung angegebene Seminargebühr wird vorab überwiesen. Eine Rechnung lasse ich dir ungefähr 21-30 Tage vor Seminarbeginn zukommen. Erst dann musst du bezahlen. Die zusätzlichen Unterkunftskosten des Klosters werden am Abreisetag (Sonntag) vor Ort in bar oder per EC-Karte gezahlt. Auch bei mir gibt es ein paar Regeln in Bezug auf Stornierungen oder Umbuchungen. Bitte beachte hierzu meine allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Gibt es eine Warteliste, wenn das Seminar ausgebucht ist?

Ja. Falls du dich aber für eine Teilnahme an einem bereits ausgebuchten Seminar interessierst, kannst mir gerne eine Nachricht zukommen lassen, so dass ich mich bei dir melden kann wenn ein Platz frei wird.

Buche oder storniere ich mein Zimmer im Kloster selbst?

Nein. Ich habe für meine Teilnehmer die Zimmer mit einem speziellen Kontingent bereits reserviert. Sobald du bei mir gebucht hast gebe ich deine Daten an das Kloster weiter, wo eine auf dich lautende Zimmerreservierung vorgenommen wird. Wenn du eher Anreisen oder später Abreisen möchtest, sag mir bitte Bescheid, damit ich es mit dem Kloster absprechen kann.

Sollte das Seminar einmal aus gesundheitlichen Gründen der Veranstalterin, oder wegen höherer Gewalt, abgesagt werden, oder wird deinerseits nicht fristgerecht die Teilnahme an der Veranstaltung storniert (siehe AGB) bleibt deine Reservierung und somit natürlich auch die Übernachtungsmöglichkeit vor Ort bestehen. Es sei denn, dass zwischen uns etwas anderes vereinbart wird.

Wann beginnt das Seminar und wann endet es?

Wir treffen uns am Freitag um 17.00 Uhr auf dem Vorhof des Klosters an der Klosterpforte. Vorher kannst du an gleicher Stelle in aller Ruhe ab 14.30 Uhr in dein Zimmer einchecken.  Das Seminar endet am Sonntag zwischen 14.00 und 15.00 Uhr. Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen im Speisesaal.

Wie kann ich mich anmelden?

Bitte melde dich hier über meinen Veranstaltungskalender an. Dort siehst du auch, ob es noch freie Plätze gibt.

Sollte ich Vorkenntnisse mitbringen?

Nein. Das Seminar eignet sich sowohl für Anfänger, als auch Fortgeschrittene, im Bereich der Meditation und Achtsamkeit. Als Anfänger hilft dir natürliche Neugierde und Offenheit schnell in die neuen Themengebiete einzutauchen.

Gibt es einen Ablaufplan?

Nur in meinem Kopf ???? Zum einen, weil ich individuell auf jede Gruppe eingehe und zum anderen, weil ich möchte dass sich meine Teilnehmer nur um sich selbst kümmern dürfen, ohne dabei ständig auf die Uhr zu schauen. Daher halte ich eine gewisse Flexibilität im Ablauf für eine gute Lösung.

Was und wann wird gegessen?

Du kannst im Kloster zwischen der normalen und vegetarischen Kost wählen. Ich werde ich diesbezüglich noch kontaktieren. Gefrühstückt wird um 8.15 Uhr. Mittagessen gibt es um 12.00 Uhr und um 18.30 Uhr erwartet dich das Abendessen.

Meditation

Du möchtest gerne mehr über meine Meditationskurse erfahren? Dann bist du hier richtig.

Ich habe noch nie meditiert. Kann ich trotzdem teilnehmen?

Ja, die Meditationsabende eignen sich sowohl für Anfänger, als auch Fortgeschrittene.

Wie groß ist die Gruppe?

Es können bis zu 10 Teilnehmer/innen dabei sein.

Was kostet der Meditationskurs?

Ich berechne für den Abend 20,00 €, welche du vor Ort in bar bezahlen kannst.

Wie lange dauert der Meditationskurs?

Wir starten um 19.30 Uhr. Der offizielle Teil dauert bis ca. 21.00 Uhr. Im Anschluss hat die Gruppe noch die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen.

Muss ich etwas mitbringen?

Nein. Es ist alles vor Ort vorhanden. Wenn du magst, kannst du dir gerne noch dicke Socken mitbringen, da wir die Schule im Flur ausziehen.

Wie kann ich mich anmelden?

Bitte melde dich hier über meinen Veranstaltungskalender an. Dort siehst du auch, ob es noch freie Plätze gibt.